Kiefergelenksbehandlung/CMD Behandlung


Kopfschmerzen, Migräne, Ohrengeräusche, Neuralgien, Mundöffnungsschwierigkeiten, Schmerzen in den Kiefergelenken und / oder der Kaumuskulatur, Zähnepressen und Zähneknirschen können ihre Ursache in einer Fehlstellung des Unterkiefers beziehungsweise der Kiefergelenke haben.

Solche Fehlstellungen werden zu einem großen Anteil erworben. Später kann die Fehlstellung ihre Spuren in den Zähnen, dem Zahnhalteapparat, den Kiefergelenken und der Haltung (Wirbelsäule) hinterlassen.

Unser Leistungsspektrum Funktionstherapie untergliedert sich in folgende Bereiche:

* Instrumentelle Funktionsdiagnose
* Manuelle Funktionsdiagnose
* Schienentherapie
* Selektive Einschleiftherapie
* Bisslagekorrektur
* Zusammenarbeit mit spezialisierten Physiotherapeute/ Kieferorthopäden

Die zahnmedizinische "Schmerzanalyse und Schmerzbehandlung" - CMD


>> Infoblatt Die zahnmedizinische Kiefergelenkstherapie

Kiefergelenkstherapie

Kraniomandibuläre Dysfunktion oder Craniomandibuläre Dysfunktion, CMD) ist ein Überbegriff für strukturelle, funktionelle, biochemische und psychische Fehlregulationen der Muskel- oder Gelenkfunktion der Kiefergelenke.

Die Deutsche Gesellschaft für Funktionsdiagnostik und Therapie definiert CMD als Sammelbegriff für eine Reihe klinischer Symptome der Kaumuskulatur und/oder des Kiefergelenks sowie der dazugehörenden Strukturen im Mund- und Kopfbereich.

Entsprechend hat die Bezeichnung mehr den Charakter eines Befundes und sollte in die Diagnosen Okklusopathie, Myopathie und Arthopathie spezifiziert werden.

Im engeren Sinne handelt es sich dabei um Schmerzen der Kaumuskulatur („myofaszialer Schmerz“), Verlagerungen der Knorpelscheibe im („Diskusverlagerung“) und entzündliche oder degenerative Veränderungen des Kiefergelenks („Arthralgie, Arthritis und Arthrose“).
>> Infoblatt Die zahnmedizinische Kiefergelenks-Kaumuskulatur-Behandlung


PRAXIS



Dr. med. dent. S. Dilaver & Kollegen
Dehnhardtstr. 4
60433 Frankfurt am Main

+49 (0)69 / 52 06 07
+49 (0)69 / 51 82 49
info@dr-s-dilaver.de


Telefonische Sprechzeiten

Vormittags
Montag8.30 bis 11.30 Uhr
Dienstag8.30 bis 11.30 Uhr
Mittwoch8.30 bis 11.30 Uhr
Donnerstag  8.30 bis 11.30 Uhr
Freitag8.30 bis 11.30 Uhr

Nachmittags
Montag13.00 bis 17.00 Uhr
Dienstag13.00 bis 17.00 Uhr
Mittwoch13.00 bis 17.00 Uhr
Donnerstag  13.00 bis 17.00 Uhr
Freitag13.00 bis 17.00 Uhr

>> Terminvereinbarung


PRAXISPHILOSOPHIE

Jeder Mensch hat ein anderes Anliegen und fühlt auch anders, genau darauf stellen wir uns ein.
Wir verstehen uns als Ihr Partner rund um Ihre Zahngesundheit.
Deshalb stehen Sie bei uns ganz im Mittelpunkt des Praxisgeschehens.


In entspannter Atmosphäre betreuen wir Sie fürsorglich mit viel Engagement, einem hohen Anspruch an Qualität und Modernität.

Unser Ziel und zugleich unsere Verpflichtung ist , dass Sie sich fachlich und menschlich bei uns wohlfühlen.

Aktuelles

Das zebris JMA-System erfüllt alle Anforderungen einer modernen Kiefergelenksregistrierung.

Es erlaubt eine optimale prothetische Versorgung und die Funktionsanalyse des Kiefergelenks dank seiner hochpräzisen Erfassung aller Freiheitsgrade des Unterkiefers.

Das zebris Kieferregistriersystem erfasst berührungslos alle Freiheitsgrade des Unterkiefers nach der Methode der Laufzeitmessung von Ultraschallimpulsen.

Warum ist Prophylaxe so wichtig?
Gesunde Zähne und gesundes Zahnfleisch ein Leben lang, mit der richtigen Prophylaxe kann jeder dieses Ziel erreichen.
Je früher man mit der Prophylaxe beginnt, umso eher können Eingriffe durch den Zahnarzt vermieden werden.
Vorbeugen statt reparieren

So lautet der Ansatz der Bundeszahnärztekammer:
"Gerade in der Zahnmedizin ist es möglich, Erkrankungen zu vermeiden oder frühzeitig zu erkennen, bevor sie zu gravierenden Problemen führen.
Umweltzahnmedizin



Unsere Partner-Praxis in Mainz bietet Ihnen neue Behandlungsschwerpunkte in der Umweltzahnmedizin.

Zahnärztin C. Dilaver
Birkenstraße 18
55129 Mainz

TEL +49 (0)6131 / 50 70 33
FAX +49 (0)6131 / 59 32 98
info@c-dilaver.de


Wir bieten Ihnen neue Behandlungsschwerpunkte in den Bereichen:

Allergie gegen Zahnersatz (Lymphozyten-Transformationstest)
Entzündetes Zahnfleich (Parodontitis-Markerkeimtest)
Sicherheit beim Zahnersatz (LTT-DentalCheck)
Titanimplantate (Labordiagnostik zum Ausschluss von Titaniumverträglichkeit)
Individuelle Entzündungsneigung (Ursache der chronischen Paodontitis)
Metallbelastung durch Zahnersatz (Multielementenanalyse von Speichelproben)
Sensibilisierung auf Mercaptane / Thioether
KONTAKT

Dr. med. dent. S. Dilaver & Kollegen
Dehnhardtstr. 4
60433 Frankfurt am Main


>> Routenplaner zur Zahnarztpraxis



www.dr-s-dilaver.de
© 2019 by Dr. S. Dilaver & Kollegen